Anmelden
22.09.2019UHS

UHS - 1. Moskito Challenge

Mit einem neu zusammengewürfelten Kader stand uns heute bereits die erste Moskito Challenge der neuen Saison in Rechthalten bevor. Nach einigen Instruktionen und einem kurzen Einlaufen ging es dann auch bereits los; die Nervosität war einigen SpielerInnen sichtlich anzusehen. Und was wir zu sehen bekamen vermochte uns zu begeistern. Obwohl die Hälfte des Kaders erst vor wenigen Trainings mit Unihockey begonnen hat, bekamen wir ein engagiertes und couragiertes Flamatt-Sense zu sehen, welches gut mit der gegnerischen Mannschaft mithalten konnte. Lediglich die Offensivabteilung war noch nicht im Turniermodus, weshalb wir mit einem knappen 2:0 Rückstand in die erste Pause der jungen Meisterschaft gingen. Auch nach der Pause änderte sich nichts an unserem Einsatz. Allen Versuchen zu trotz gelang es uns nicht, im ersten Spiel unseren ersten Treffer zu verbuchen. So verloren wir die Auftaktpartie mit 0:6.

In der zweiten Partie stand uns nur gerade 40 Minuten später, das unter unserem Vereinsnamen antretende, Laupen gegenüber. Auch hier bekamen wir wieder ein sehr motiviertes Flamatt-Sense zu sehen, welches jeden Ball zu erkämpfen versuchte. Diesmal trauten wir uns auch offensiv etwas mehr zu, zumal uns mit Laupen ein Team gegenüberstand, welches sich altersmässig mit unserem vergleichen lässt. So gelang uns in der ersten Halbzeit eine 3:1 Führung. In der zweiten Halbzeit waren unsere Beine dann trotz grossem Kader nicht mehr so frisch, so dass wir in der letzten Minute des Spiels den verdienten Ausgleichstreffer zum 3:3 Schlussresultat hinnehmen mussten.

Den gewonnen Punkt aber feierten wir trotzdem wie einen Sieg!

Ein grosses Kompliment dem gesamten Team und ein grosses Dankeschön den mitgereisten Eltern. Wir freuen uns schon auf die weiteren Challenges.

Team Sponsoren

Raiffeisen_new.png