Anmelden
21.09.2019Junioren C

Junioren C - 1. Meisterschaftsrunde

Wie im letzten Jahr hatten die Junioren C gleich zu Beginn der Saison ihr Heimturnier. Vor heimischem Publikum waren wir umso motivierter hier heute Punkte zu holen, um einen idealen Grundstein Für die Meisterschaft zu schaffen.
 

Der erste Gegner war UHC Glâne, mit dem wir noch eine Rechnung offen hatten. Das letzte Aufeinandertreffen endete leider mit einer knappen Niederlage für uns. Zu Beginn war die Partie sehr ausgeglichen. Beide Team’s schenkten sich nichts und die Torhüter waren auf beiden Seiten Top! So war es nicht verwunderlich, dass es in der Halbzeit erst 2:3 stand. Bei diesem knappen Spielstand war noch nichts entschieden und wir setzten alles daran das Resultat zu unseren Gunsten zu drehen. In der zweiten Hälfte ging das Kopf an Kopf rennen weiter. Offensiv lief es für uns nun deutlich besser doch die Defensivarbeit liess etwas zu wünschen übrig. Wir schossen noch vier Tore und kassierten leider ebenso viele was zum Endstand von 6:7 führte. Revanche leider nicht geglückt.
 

Unser zweiter Gegner an diesem Tag war Lokomotiv UC Ste Croix gegen den wir noch nie gespielt hatten. Top motiviert es nun im zweiten Spiel besser zu machen, starteten wir mit Vollgas in den Match. Nach 10 Minuten waren wir schon 4:0 in Führung. Jetzt nur nicht übermütig werden, gleich weiterspielen und kein unnötiges Risiko eingehen. Doch das Befürchtete passierte. Viele Einzelaktionen folgten und die Defensivarbeit wurde nicht mehr richtig gemacht. So war es nicht verwunderlich, dass zur Halbzeit nur noch 6:5 stand. Die Pausenansprache hatte wohl Wirkung gezeigt. Wir spielten wieder souveräner, liessen den Ball laufen und erzielten noch einige Tore und holten so unseren ersten Saisonsieg. Endstand 9:7.
 

Team Sponsoren

RolliOptik_new.png Streit_new.png