Anmelden
29.09.2019Herren II

Herren II - 1. Meisterschaftsrunde

Immer dann, wenn der Sommer so langsam aber sicher dem Herbst Platz machen muss, beginnt für so manche Kleinfeldmannschaft wieder der Ernst des Unihockeylebens. So auch für den UHC Flamatt-Sense, der den diesjährigen Saisonauftakt innerhalb der Kantonsgrenzen abhandelte.

Im beschaulichen Siviriez (Glânebezirk) lief bei den Sense-Unterländern bereits einiges nach Wunsch. Mit einem Unentschieden gegen Oron-la-Ville und einem Derbysieg gegen Laupen durften sich die Flamatter gleich drei wertvolle Zähler gutschreiben lassen. Die Saisonpremiere lief somit ganz nach dem Gusto von Flamatt-Trainer Ghislain Clerc, der im teaminternen «WhatsApp-Chat» seine Schützlinge für eine «klasse Leistung» lobte.

Eine möglichst gute Leistung wollen die Sensler auch beim nächsten Turnier im Kanton Wallis zeigen. In Naters erwartet die zweite Mannschaft zwei schwierige Aufgaben. Neben dem Duell mit dem aufsässigen Lokalmatador (14.30 Uhr) steht am späten Nachmittag das Derby gegen Gemeindenachbar Ueberstorf auf der Traktandenliste (17.15 Uhr). Beide Teams haben ihre Startspiele gewonnen und grüssen nach dem ersten Spieltag mit dem Punktemaximum von der Tabellenspitze. 

Bericht: MZ

 

Team Sponsoren

SchallerWohnen_new.png

UHC White Storm Oron-la-Ville

Telegramm

Salle Multisport, Siviriez. SR: Rafael Fernandes
Tore: Jenny 1:0. S. Dutly 2:1. Köstinger (Toggweiler) 3:1. Jenny (C. Dutly) 4:5. Dammann (Toggweiler) 5:6. C. Dutly (Mülhauser) 6:6. S. Dutly (Mülhauser) 7:6
Strafen: k.A.
Flamatt: Gurtner; Mülhauser, Jenny, C. Dutly, Dammann; Lehmann, Toggweiler (2'), Köstinger, S. Dutly (2'). Coach: Clerc
Bemerkungen: Flamatt ohne: Bourget, Helfer, Lüttge, Vonlanthen, Nydegger, Zbinden. Oron-la-Ville verwandelt Penalty

SC Laupen III

Telegramm

Salle Multisport, Siviriez. SR: Dylan Jeanmonod
Tore: Jenny (Mülhauser) 1:0. Jenny (Mülhauser) 2:2. Toggweiler (Mülhauser) 3:2. Mülhauser 4:3. Mülhauser (C. Dutly) 5:4. Jenny (Mülhauser) 6:4. Köstinger (Toggweiler) 7:4. Jenny (Dammann) 9:5
Strafen: k.A.
Flamatt:
 Gurtner; Mülhauser, Jenny, C. Dutly, Dammann; Lehmann, Toggweiler, Köstinger, S. Dutly. Coach: Clerc
Bemerkungen: Flamatt ohne: Bourget, Helfer, Lüttge, Vonlanthen, Nydegger, Zbinden