Anmelden
01.12.2018Juniorinnen B

Juniorinnen B - 4. Meisterschaftsrunde

Heute, am 01. Dezember 2018 spielten wir in der Ballsporthalle Oberemmental-Zollbrück gegen den UC Yverdon und gegen den UHT Eggiwil.
 

Nach dem Anpfiff waren wir alle konzentriert bei der Sache und schossen gleich 3 Tore. Nach 15 Minuten war das Team ausser Atem, und die Pause kam gerade im richtigen Moment. Nach der ersten Halbzeit wussten alle, dass wir diesen Match gewinnen können und gaben alles. In der zweiten Halbzeit gelangen uns noch fünf weitere Tore und erhielten nur zwei weitere Gegentore. Somit gewannen wir den ersten Match 8:2 und waren sehr erleichtert zwei weitere Punkte auf unserem Konto zu haben.
 

Der zweite Gegner hiess UHT Eggiwil. In den ersten Sekunden bekamen wir schon ein Tor. Doch nach dem verschlafenen Start schossen wir kurz vor der Halbzeitpause das erste Tor, somit stand es zur Pause nur noch 1:3. In der zweiten Halbzeit waren wir von Anfang an wach und schossen sogleich den Anschlusstreffer. Trotz unseres guten Einsatzes, gelang uns der Ausgleichstreffer nicht. In den letzten zwei Minuten nahmen wir noch den Goalie raus und spielten 4 vs. 3, leider rollte der Ball ins leere Tor und somit stand es 4:2 für Eggiwil. Diesen Rückstand konnten wir leider nicht mehr aufholen. Trotz dem tollen Einsatz unseres Goalies und dem ganzen Team konnten wir den Match nicht für uns entscheiden.


Bericht: Steffi & Nuria

Team Sponsoren

Staub_new.png Five-e_new.png

Kader

Flamatt mit:

Noemi (T); Nuria, Ayla, Vanessa, Tamara, Leonie, Stefanie, Ilena

Flamatt ohne: