Anmelden
17.10.2020UHS

UHS - 2. Moskito Challenge

Aufgrund des wachsenden Interesses am Unihockey konnten wir eine zweite Mannschaft auf der Stufe der Unihockeyschule ins Leben rufen. Nach der Neuorganisation der Teams stand uns nach nur vier Trainingseinheiten die erste Moskito Challenge bevor.

 

Unihockeyschule I

Am 17. Oktober war in Giffers der zweite Spieltag der UHS Flamatt-Sense I. Die letzten Spiele vor den Herbstferien und alle waren gespannt, wie die Kinder sich schlagen würden.

UHC Flamatt-Sense I vs. UHC Avry Vikings 3:3
Auch Heute starteten wir nervös und wir liessen die Gegner zuerst gewähren. Wir hatten 11 Feldspieler was dazu führe, dass die Kinder in immer wieder neuen Zusammensetzungen spielen mussten. Trotzdem konnten wir durch Ian Jenny das erste Goal erzielen. Die Gegner aus Avry liessen sich aber nicht lange bitten und konnten ausgleichen. Dank eines komischen Eigentores der Gegner führten wir sogar kurz zum 2:1 aber nach einem beherzten Schuss der Gegner mussten wir den Ausgleich hinnehmen. Der Match ging hin und her und beide Mannschaften hatten gute Chancen die die gegnerischen Goalies jeweils zunichte gemacht haben. Fabian hat von der Seitenbande aus unsere jungen Spieler toll gecoacht. Mike hat in der Pause auf die Wichtigkeit des frühen Störens hingewiesen. In der zweiten Hälfte konnten beide Mannschaften noch je ein Goal erzielen. Das Goal für Flamatt wurde durch Jan Ackermann erzielt. Das 3:3 Unentschieden geht in Ordnung.

UHC Flamatt-Sense I vs. Fribourg Bulls 0:7
Im Spiel gegen Fribourg zeigte sich recht schnell, dass unsere Gegner den Trumpf in der Hand hatten. Ihre Nummer 5 wirbelte zum Teil nur so durch unsere Abwehr und konnte einige wichtige Punkte für unsere Gegner erzielen. Die Nervosität und das wenig ausgeprägte Stellungsspiel hat zu wenigen Chancen vor dem gegnerischen Tor geführt, die dann noch vom Goalie abgewehrt wurden. Trotz des steigenden Resultates waren die Kinder bei der Sache und haben nicht aufgegeben. Leider hat es nichts genutzt, und wir haben deutlich mit 7:0 verloren. Wir wünschen allen gute Ferien :-)

 

Bericht: Sacha Zemp

Unihockeyschule II

Matchberichte folgen...

Team Sponsoren

Raiffeisen_new.png