Anmelden
17.09.2022Junioren C

Junioren C - 2. Meisterschaftsrunde

Auch am zweiten Turniertag der Saison wurden unsere Junioren C wieder auf die Probe gestellt.

Den ersten Match gegen den SC Laupen konnten die Jungs nicht für sich entscheiden. Trotz hartem Kampf wurde unsere Mannschaft überrollt. Nach der ersten Halbzeit stand es 8:0 für den SC Laupen. Nach der Pause aber konnten die Junioren Widerstand leisten und es geschahen nur 2:1 Tore für Laupen. Schliesslich mussten wir uns mit einer 10:1 Niederlage gegen Laupen zurechtfinden und uns auf den nächsten Match gegen Floorball Fribourg fokussieren.

In den ersten 20 Minuten des Spiels dominierte ganz klar Flamatt. In der Pause stand es 8:4 für Flamatt. Nach der Pause entwickelte sich das Spiel in eine Aufholjagt und Floorball Fribourg dominierte diese Hälfte der Partie, sie schossen 9 Tore und Flamatt nur 5. Daher konnten sich unsere Junioren nicht durchsetzen und den Match für sich entscheiden. Die Partie gegen Floorball Fribourg endete somit mit einem Torgleichstand von 13:13. Die Spannung fehlte nie in diesem Spiel und es wurde fesselndes Unihockey gespielt.

Im Grossen und Ganzen haben unsere Junioren eine starken Kampf- und Teamgeist gezeigt und wir freuen uns auf die weiteren Turniertage und eine erfolgreiche Saison.

Bericht: Mateo Huber (Coach)

Team Sponsoren

RolliOptik_new.png Streit_new.png